Thema Ausstattung

Die richtigen Babyschuhe kaufen

Details

Was sollte ich beim Kauf von Baby-Schuhen beachten?

Babyschuhe

Bei der Vielzahl von niedlichen Baby-Schuhen ist es schwer sich für ein Modell zu entscheiden. Damit die Wahl auf das richtige Paar fällt, sollten sich Eltern vor dem ersten Schuhkauf informieren, ob die Babyschuhe geeignet sind und ab welchem Alter sie welche Schuhe kaufen sollten. Schließlich können schlechte oder gar falsche Schuhe die Entwicklung der Füße negativ beeinflussen.

Lauflernschuhe bei unseren Partnershops

 

Erste Unterscheidungen sollten zwischen Lauflernschuhen und Laufschuhen getroffen werden. Lauflernschuhe schützen lediglich den Fuß ihres Kindes, während Laufschuhe bereits eine feste Sohle und eine stützende Eigenschaft besitzen, geeignet für Kinder die bereits laufen können.

Achten Sie beim Kauf darauf, dass die Babyschuhe atmungsaktiv, rutschfest, weich, flexibel und schadstofffrei sind. Natürlich muss der Babyschuh auch die richtige Größe haben. Nur leider ist dies manchmal nicht immer so einfach. Lassen Sie sich in Fachgeschäften helfen, die passende Größe für Ihr Kind zu finden. Wichtig ist, dass die Schuhe nicht zu eng sind und drücken.

Sie können auch selbst bei Ihrem Kind Maß nehmen. Stellen Sie Ihr Kind mit nackten Füßen auf ein Blatt Papier und umranden Sie beide Füße mit einem Stift. Dann beide Füße messen, fertig. Hersteller führen meist Tabellen, wo Sie sich am Alter der Kinder orientieren können und die Fußlänge der Schuhgröße gegenübersteht. Zum Beispiel entspricht die Fußlänge von 9,5 bis 10cm der Babyschuh-Größe 16/17, welche durchschnittlich von Kindern im Alter von 0 bis 3 Monaten getragen werden.

 

Versand GRATIS!

 

Wenn Ihr Kind noch nicht laufen kann, Sie aber warme, schützende Babyschuhe für die kalte Winterzeit - zum Beispiel Fellstiefelchen - kaufen wollen, dann achten Sie darauf, dass der Babyschuh eine weiche, flexible Sohle, einen hohen Schaft hat und bequem ist.

Am besten lernt Ihr Kind mit nackten Füßen Laufen. So trainiert es seine kleine Füßchen und deren Wahrnehmung am besten. Antirutschsocken oder Strümpfe mit verstärktem Fußbett sind für die ersten Gehversuche völlig ausreichend. Stellen Sie sicher, dass die kleinen Füße immer schön warm sind und schützen Sie sie in jedem Fall wenn es kalt wird.

Los geht’s!

Noch mehr Infos zu Babyschuhen findet Ihr bei der Einkaufscommunity www.limango.de

Schicke Lauflernschuhe erhalten Sie auch in unseren Partnershops oder bei DaWanda:

 

   
   
© 2017 - AllesumsBaby.de

Template by LernVid.com