Thema-Schwangerschaft

Die Baby-Party

Details

Ob unter Baby-Party oder Baby-Shower bekannt, gemeint ist die Party kurz vor der Geburt eines Kindes. Sie findet gewöhnlich etwa zwei Monate vor dem Geburtstermin statt und wird von der Mutter und den weiblichen Freunden und Verwandten zelebriert.

Bild: Baby Shower Elements © Leeyenz

 

buggyFit- der Fitnesskurs IN und NACH der Schwangerschaft

Details

... ist das beste Outdoor Sportprogramm, bei dem Mamas an den schönsten Orten und Parks der jeweiligen Stadt trainieren, und gleichzeitig viele andere Mamas kennen lernen.
Das Tolle an buggyFit, das Baby ist beim Training mit dabei, da der Kinderwagen mit ins Training integriert wird, so ist also der fehlende Babysitter keine Ausrede mehr.

Selbstregulation in der Schwangerschaft: Kleine Taten, große Wirkung

Details

Neun Monate lang ist alles anders

Schwangerschaften sind ganz besonders sensible Phasen im Leben einer Frau. Schwanger zu sein geht mit vielfältigen körperlichen und seelischen Veränderungen einher und erfordert, sich auf diese Veränderungen einzustellen. Das meiste reguliert der Körper auf ganz natürliche Weise. Jedoch bedeuten nicht nur das Ausbleiben der Monatsblutung und der wachsende Bauch mit dem bald zu spürenden Baby eine Ausnahmesituation, sondern auch die vielen neuen Fragen brauchen eine Antwort. Geht es dem Baby gut im Bauch? Wie wird die Geburt verlaufen? Wie wird das Elternsein gelingen? Wird noch Zeit als Paar bleiben? Wie geht es beruflich weiter? Wie reagieren Freunde und Verwandte auf den Nachwuchs? Meistens wird dies alles von der großen Freude getragen, ein Kind zu erwarten. Massive Stimmungsschwankungen können jedoch selbst bei gewünschten Schwangerschaften auftreten. Mit einer guten Selbstregulation1 kann Frau sich selbst helfen.

Baby im Anmarsch: Welche Nahrungsmittel sind nun tabu?

Details

ernaehrung

So erfreulich eine Schwangerschaft sein mag:

Auch sie ist mit gewissen Entbehrungen verbunden.

Sobald man von der Schwangerschaft weiß, müssen werdende Mamas nämlich ganz genau darauf acht geben, was auf dem Teller und im Glas landet.

 

© George Doyle/Stockbyte/Thinkstock

Sodbrennen in der Schwangerschaft

Details

brennenEin lästiger Begleiter in der Schwangerschaft!

Die Ursache für Sodbrennen in der Schwangerschaft liegt wahrscheinlich in der hormonellen Veränderung. Das Ventil am Mageneingang lockert sich und lässt kleine Mengen Magensäure in die Speiseröhre gelangen. Folglich verspürt man ein unangenehm brennendes Gefühl in der Speiseröhre. Bei den meisten Schwangeren beginnt das Sodbrennen nachts, wenn sie liegen. Das ganze Gewicht drückt nun auf die Magengegend.

Was hilft?

Ihr Schwangerschaftskalender mit Schwangerschaftsbeschwerden

Details

Ihr Schwangerschaftskalender - durch 9 aufregende Monate der Schwangerschaft

Sie sind schwanger? Herzlichen Glückwunsch. Nun kommen 40 aufregende Wochen und tausende Fragen auf Sie zu. Wir möchten Sie gern während dieser Zeit begleiten und Ihnen hilfreiche Tipps und Informationen für die einzelnen Etappen Ihrer Schwangerschaft geben. Welche Entwicklung Ihr Kind im Bauch durchmacht und welche Schwangerschaftsbeschwerden auftreten könnten, erfahren Sie hier.

   
   
© 2017 - AllesumsBaby.de

Template by LernVid.com