Allgemeine Themen

Hochwertige Spielsachen kaufen - Tipps und Empfehlungen

Details

Puppe-pop-299992 200Beim Einkauf von Spielsachen für Kinder spielen mehrere Faktoren eine Rolle. Neben der Qualität bestehen hinsichtlich des Preises erhebliche Unterschiede zwischen verschiedenen Herstellern und Anbietern, so dass Sie bei der Auswahl auf einiges achten sollten. Mit den folgenden Tipps und Empfehlungen möchten wir Ihnen die Entscheidung erleichtern.

Bildquelle: onzesuus (Karin Smulders) / pixabay.com

Ökolabel – Ökologie und soziale Verantwortung

Spätestens seit die Stiftung Warentest im Jahr 2013 Holzspielsachen getestet hat, haben Eltern Ihre Auswahlkriterien für derartige Produkte verschärft. Die damaligen Testergebnisse offenbarten zahlreiche Spielwaren-Artikel, die mit Schadstoffen belastet waren und vereinzelt Chemikalien enthielten. Sogar krebserregende Stoffe wurden entdeckt, was für einen regelrechten Skandal sorgte. Immer mehr Hersteller, Marken und Anbieter von Kinder-sowie Babywaren lenken deshalb ein und versuchen mit verschiedenen Ökolabeln das Vertrauen zurückzugewinnen. Um Verbrauchern bei der Kaufentscheidung entgegenzukommen, wurde beim Spielwaren-Anbieter myToys beispielsweise das „mygreenline-Label“ konzipiert. Das Ökolabel wird ausschließlich an Produkte vergeben, die in Sachen Ökologie, Recycling und soziale Verantwortung mit entsprechenden Werten überzeugen. Neben Holzspielzeug, das aus verantwortungsvollem Holzanbau stammt, werden Artikel aus Bio-Baumwolle mit dem Label ausgezeichnet. Bei der Herstellung stehen soziale und ökologische Gesichtspunkte im Vordergrund. Produkte mit mygreenline-Label sollen die Lebensqualität für Menschen in Produktionsländern verbessern, eine Schonung von Ressourcen wie Wasser ist Voraussetzung. Zudem müssen recyclebare Stoffe verwendet werden. myToys hat seinen Onlineshop mit einer separaten Kategorie für mygreenline-Produkte erweitert, was Ihnen bei der Auswahl entgegenkommt. Ähnliche Sortimentserweiterungen sind vielerorts zu beobachten, um die erhöhte Nachfrage zu bedienen. Wenn Sie sicher gehen wollen, dass Produkte in jeder Hinsicht unbedenklich sind, greifen Sie zu Spielsachen mit Öko-Label.

 

Clever einkaufen im Internet

Um beim Einkauf von Spielsachen von zahlreichen Vorteilen zu profitieren, können wir Ihnen Onlineshopping ans Herz legen. Zum einen ist das Sparpotenzial markant. Beispielsweise werden regelmäßig Rabatte eingeräumt und attraktive Angebote zur Verfügung gestellt, die ausschließlich Onlinekunden zugutekommen. Ergänzt wird das Einsparspektrum durch das Sammeln von PAYBACK Punkten, wie es auch bei my toys der Fall ist. Nach der Anmeldung für das Bonusprogramm müssen Sie lediglich über die Payback-Seite Ihren Einkauf starten. Für Ihren Umsatz erhalten Sie Punkte, die Sie später unter anderem in einen Einkaufsgutschein einlösen können. Damit sparen Sie wiederum bei Ihrem nächsten Einkauf. Ergänzt wird das Repertoire an Einsparmöglichkeiten mit diversen Gutscheinen und Rabattcoupons. Zum anderen sparen Sie mit dem Onlinekauf wertvolle Zeit. Schließlich shoppen Sie unabhängig von Öffnungszeiten und können den Einkauf von Spielsachen komfortabel in den Tagesablauf integrieren.


Kundenbewertungen lesen

Ein weiterer nicht zu unterschätzender Vorteil beim Onlineshopping stellen Kundenbewertungen dar. Anders als im Einzelhandel können Sie in vielen Internet-Shops direkt sehen, wie andere Verbraucher das gewünschte Produkt bewertet haben. Auch diesbezüglich ist myToys vorbildlich. Jeder Kunde hat die Chance gekaufte Spielsachen zu bewerten und damit andere Einkäufer zu unterstützen. Häufig erfahren Sie auf diese Weise weitere Tipps und hilfreiche Empfehlungen.

 

 

   
   
© 2017 - AllesumsBaby.de

Template by LernVid.com